Macore Flora CD-Cover

reinhören

Macore Roots CD-Cover

reinhören

Als MACORE treten wir vor allem mit Klezmermusik auf.

Klezmer ist die Musik der osteuropäischen Juden. Sie wurde von Wandermusikern, den Klezmorim, vor allem auf Hochzeitszeremonien, zu Festessen und zum Tanz gespielt. Die Musik drückt Lebensgefühle aus, wie Melancholie, Verzweiflung, aber auch ausgelassene Freude in unbeschwerten Stunden. Über Jahrhunderte hinweg vermischte sich die Musik der ausge­wanderten Juden dann mit den Stilrichtungen anderer Länder, beispielsweise in den USA mit dem Jazz, in Argentinien mit dem Tango.

MACORE hat seinen Ursprung in den traditionellen Melodien des Klezmer. Von dort brechen wir in eigene Musikwelten auf und lassen so die Wurzeln des Klezmer mit neuen Ideen verschmelzen. Häufig experimentieren wir mit ungeraden Rhythmen, die dazu einladen das Tanzbein zu schwingen. Neben diesen schnellen Stücken gibt es aber auch jiddische Lieder und getragene traditionelle Weisen zu hören.

Wenn Sie Interesse bekommen haben, kontaktieren Sie uns doch einfach!